Boudinage im Angertalmarmor
Angertal, Bad Hofgastein, Salzburg. (c) Mathias Steinbichler
Dachstein
Bild von Thomas Exel - www.lichtbildarchiv.com
Güntherhöhle bei Hundsheim
Bild von Thomas Exel - www.lichtbildarchiv.com
Blick von der Erzherzog-Johann-Hütte am Großglockner
Bild von Thomas Exel - www.lichtbildarchiv.com
Refold Strukturen im Marmor
Radstädter Tauern, Obertauern, Salzburg. (c) Mathias Steinbichler
Abseilender Höhlenforscher mit Blick auf den Dachstein
Bild von Thomas Exel - www.lichtbildarchiv.com
Der Hochschwab in den östlichen Nördlichen Kalkalpen Blick Richtung Nordosten
Bild von Stüwe und Homberger (Geologie der Alpen aus der Luft)
Niedere (Schladminger) Tauern mit dem Dachstein und den Hohen Tauern im Hintergrund, Blick Richtung Westen
Bild von Stüwe und Homberger (Geologie der Alpen aus der Luft)
Zentrales Tauernfenster mit Großvenediger, Blick Richtung Westen
Bild von Stüwe und Homberger (Geologie der Alpen aus der Luft)
Zentrales Tauernfenster mit Großglockner und Großem Wiesbachhorn, Blick Richtung Nordosten
Bild von Stüwe und Homberger (Geologie der Alpen aus der Luft)
Große Faltenstrukturen im Unterostalpin am Wildsee
Radstädter Tauern, Obertauern, Salzburg. (c) Mathias Steinbichler
Blick vom Hochschwab ins Salzatal
Bild von Thomas Exel - www.lichtbildarchiv.com

Mitgliedschaft

Vorteile einer Mitgliedschaft:

- Vernetzung mit Geowissenschaftlern aus ganz Österreich

- Nutzung des Mitgliederbereiches auf unserer Homepage mit zusätzlichen digitalen Services und einem erweiterten Downloadportal

- Informationen zu Vorträgen und anderen Aktivitäten der ÖGG und ihrer Partnergesellschaften (GEOPOST)

- vergünstigte Teilnahme an Exkursionen und Kursen/Workshops

Mit einer Mitgliedschaft unterstützen Sie außerdem die Förderung von Jungwissenschaftlern über die von der ÖGG vergebenen Preise, diverse Angebote und Unterstützungsleistungen für Studenten der Geowissenschaften sowie die Förderung von ausgesuchten wissenschaftlichen Projekten. Weiters ermöglichen Sie mit Ihrem Mitgliedsbeitrag die Herausgabe des Austrian Journal of Earth Sciences als Open-Access-Zeitschrift und die zweijährliche Abhaltung der geowissenschaftlichen Tagung Pangeo - zwei wichtige Eckpfeiler der erdwissenschaftlichen Forschung in Österreich.

 

Für das Ansuchen um Mitgliedschaft füllen Sie bitte untenstehendes Formular vollständig aus.

Vier mögliche Arten der Mitgliedschaft stehen zur Auswahl:

  • persönliches Mitglied (jährlicher Mitgliedsbeitrag EURO 50,-)
  • studentisches Mitglied (bis 27, jährlicher Mitgliedsbeitrag EURO 20,-)
  • unpersönliches Mitglied (jährlicher Mitgliedsbeitrag EURO 80,-)
  • Förderer (mindestens EURO 130.-)

Bei einem Beitritt ab dem 1. Oktober des Jahres entfällt der Beitrag für das laufende Jahr. Sobald Ihr Ansuchen bearbeitet wurde, bekommen Sie von uns eine Nachricht mit einer positiven Bescheinigung Ihres Antrages und unseren Kontodaten. Sie können sich anschließend für den Mitgliederbereich der ÖGG-Homepage registrieren und wir schalten Sie umgehend für den Mitgliederbereich frei. Vergessen Sie bei Ihren Überweisungen nicht, Ihren Namen und Zweck der Zahlung anzugeben.

 

 Mitgliedschaft beantragen

Please let us know your name.
Straße fehlt
PLZ, Ort fehlt
Land fehlt
Please let us know your email address.
Invalid Input
Geburtsjahr fehlt
Geburtsjahr fehlt

Mit der Angabe Ihres Geburtsjahres helfen Sie uns Informationen zu bestimmten Veranstaltungen/Tätigkeiten der ÖGG zielgerichtet verbreiten zu können.

Datenschutzinformation: Die durch Ihre Beitrittserklärung bekanntgegebenen personenbezogenen Daten (Vor- und Zuname, Anschrift, E-Mail-Adresse, Geburtsjahr), die für die Verwaltung Ihrer Mitgliedschaft erforderlich sind, werden von uns in einem Mitgliederverzeichnis geführt. Für die darüberhinausgehende Nutzung Ihrer Daten ist Ihre aktive Einwilligung notwendig.

Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Datenschutz-Bestätigung fehlt

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.